Home 2017-09-15T21:11:50+00:00

Die Street Food-Branche wächst schnell: Allein letztes Jahr konnten wir eine rasant ansteigende Zahl von Neugründungen beobachten. Insgesamt wird der Wettbewerb härter – ehrgeizige, junge UnternehmerInnen halten dementsprechend vermehrt nach weiteren Wachstumsmöglichkeiten Ausschau. SFOFR unterstützt dabei in zweierlei Hinsicht:

  • Wir zeigen Entwicklungspfade zum Ausbau des Geschäfts: Dazu gehören beispielsweise der Übergang ins stationäre Business, die Steigerung der Wertschöpfung sowie das Franchising mobiler Einheiten. Auf dieser Grundlage erhöht sich die Tragfähigkeit des Geschäftsmodells. Darüber hinaus steigen Beschäftigung und Umsatz.
  • Wir werden auf regionaler Ebene aktiv sein und die Potenziale einer wachsenden Street Food-Branche gegenüber Lokalbehörden und Wirtschaftsförderungen aufzeigen. Street Food soll sich so als Teil einer vielfältigen Gastronomielandschaft auf Basis bester Qualität, lokaler Produkte, einfacher Zugangsmöglichkeiten und Authentizität weiterentwickeln.

Das Projekt

Street Food UnternehmerInnen sind in der Regel junge ErstgründerInnen – das notwendige Handwerkszeug haben sie sich in vielen Fällen selbst beigebracht, oft besitzen sie keine formale Berufsausbildung im gastronomischen…

READ MORE

Die Wirkung

Street Food: Opportunities for Regions wurde in Hinsicht auf die Bedarfe von Street Food HändlerInnen und Berufsbildungsanbietern konzipiert.

READ MORE